Ihr Einkaufswagen
Nah dran

Gartenhäuschen

Gartenhäuschen

Geräteschuppen für den Garten gibt es bei uns aus Metall. Metall erweist sich als dauerhaft und sehr gut geeignet, um alles aufzubewahren, was Sie im Garten benötigen. Je nach Größe finden dort neben den Gartengeräten auch Gartenstuhl-Auflagen Platz. Sie können das Gartenhäuschen auch für die Anzucht von Setzlingen verwenden. Regale für das Gartenhaus bieten die ideale Ergänzung, um mehr Stauraum zu haben. 

Gartenhäuschen

Filter und Kategorien
Nah dran

Kategorien

Preis

Breite

more... less

Tiefe

more... less

Höhe

more... less

ANZAHL IN VERPACKUNG

Farbe

Material

AKTION DES TAGES! AKTION DES TAGES!

DU SPARST 3€
Insektenhotel Bienenhotel Insektenhaus zum Aufhängen - DMK 2

Angebot endet in...
Hrs.
Min.
Sek.
20 units remaining

Ihr Gartenschuppen aus Metall

Gartenhäuschen aus Metall gibt es in mehreren Größen und Abmessungen. Im Gegensatz zum Gartenschrank haben sie eine höhere Tür, durch die ein Mensch das Häuschen betreten kann. Idealerweise lässt sich die (doppelflügelige) Tür mit einem Schloss sichern. Die Verarbeitung unserer Gartenhäuschen ist stabil und witterungsbeständig. Wenn Sie einen stabilen Geräteschuppen aus Metall kaufen möchten, dann sind Sie bei uns an der richtigen Adresse. Wir bieten Ihnen eine große Auswahl an Gartenhäusern aus feuerverzinktem und pulverbeschichtetem Stahlblech an. Metallgerätehäuser sind besonders witterungsbeständig und aufgrund der Feuerverzinkung nicht von Rost bedroht. Die Gartenhäuschen aus Metall haben ein modernes Design und erfordern nur einen minimalen Pflegeaufwand. Wenn Sie bei Gartenhäusern auf Funktion und Optik Wert legen, sind Metallgerätehäuser die perfekte Wahl.

Gartenhäuser aus Metall: witterungsbeständig und nahezu wartungsfrei

Der Anspruch an ein Gartenhäuschen ist kein geringer. Es soll nicht wartungsintensiv sein und viel Stauraum für Gartengeräte, Fahrräder, Kinderspielzeug und anderes mehr bieten. 

Unsere Gartenhäuser von Grindi bestehen aus feuerverzinktem und pulverbeschichtetem Stahlblech. Diese Behandlung des Stahls hat zur Folge, dass Sie weder mit Lack noch Rostschutzmittel behandelt werden müssen, um vor Korrosion geschützt zu sein.

Die Scharniere der Tür sind das Einzige, welches Ihrer Wartung bedarf - sie müssen am besten vor dem Wintereinbruch geölt werden.

Die robuste Verarbeitung der Geräteschuppen sorgt dafür, dass sie jahrzehntelang wartungsfrei gute Dienste leisten. Eingebaute Lüftungen verhindern die Bildung von Schimmel. Das macht auch die Lagerung der bereits erwähnten Gartenauflagen möglich. 

Unterschiedliche Größen und Ausstattungen von Gartenhäuschen

Ihre Bedürfnisse variieren wahrscheinlich von denen Ihrer Nachbarn, deshalb bieten wir Gartenhäuser in unterschiedlichen Größen an. Sie haben die Wahl zwischen modernem Pultdach oder Giebeldach. Bei den Türen gibt es Einzel- und Doppeltüren zur Auswahl. Die meisten Gartenhäuschen haben keine Fenster, aber natürlich gibt es auch eine Variante mit Fenster. 

Holz oder Metall als Material für ein Gartenhäuschen?

Während Gartenschuppen aus Holz mehr der Gemütlichkeit dienen und auch als richtiges Häuschen genutzt werden, so handelt es sich bei einem Geräteschuppen aus Metall eher um einen zweckmäßigen Aufbewahrungsort für Gerätschaften. Achten Sie darauf, dass auch die verbauten Schrauben rostfrei sind.

Die Vorteile von Metall gegenüber Holz liegen auf der Hand:

  • Das jährliche Streichen entfällt
  • Die Feuerverzinkung und Pulverbeschichtung halten Jahrzehntelang 
  • Eine Nachbehandlung entfällt
  • Metall arbeitet nicht (verzieht sich nicht je nach Wärme und Luftfeuchtigkeit)
  • Zur Pflege verwenden Sie einfach ein feuchtes Tuch
  • Das Gartenhäuschen aus Metall ist feuerfest

Unterschiedliche Farbgebung

Wer dennoch die Optik von Holz, derjenigen von Metall vorzieht, kann ein Metallgartenhaus im Holzlook wählen. In manche Gartenumgebung fügt sich der metallene Look eventuell besser ein.

Selbstaufbau

Die metallenen Gartenhäuser werden in Paketen geliefert. Halten Sie sich genau an die Aufbauanleitungen, dann steht das Häuschen nach wenigen Stunden im Garten. Sorgen Sie für einen nivellierten Untergrund, besonders bei Modellen mit Schiebetür, denn sonst kann es zum Verkanten derselben kommen. Sollte Ihnen der Standort, den Sie zunächst gewählt haben, nicht mehr zusagen, können Sie die Gartenhäuser aus Metall ohne Weiteres versetzen.

MELDEN SIE SICH FÜR UNSEREN NEWSLETTER AN

Und bleiben Sie über alle febe.store-Aktionen auf dem Laufenden