Ihr Einkaufswagen
Nah dran

Modulfächer

Hängeregale

Ein Regal, welches nicht auf dem Boden steht, ist für all diejenigen praktisch, die gerne Schmutz beseitigt haben wollen und sich nicht mit unter Regalen und Kommoden versteckten Staubflusen arrangieren oder den Raum einfach nur auflockern möchten.

Ein Regalsystem gibt es in sehr vielen verschiedenen Ausführungen und Materialien, wobei die am häufigsten gekauften Hängeregale aus Holz gefertigt sind.

Je nach Raumgröße und Höhe kommen verschiedene Hängeregale für Ihre Bedürfnisse in Frage.

Filter und Kategorien
Nah dran

Preis

Farbe

Breite

Höhe

Tiefe

Dicke

ANZAHL IN VERPACKUNG

Farbe

Hängeregale - für welche Räume sind sie geeignet?

In jedem Raum, wo der Platz vorhanden und Sie das Bedürfnis nach einer Möglichkeit zum Unterbringen von Gegenständen haben, kann ein Hängeregal angebracht werden. Die Modulsysteme in unserem online Shop können sowohl gehängt als auch an eine Wand montiert werden. Freistehende Regale benötigen eine gewisse Statik, damit sie auch stabil sind und nicht bei versehentlicher Berührung umfallen und großen Schaden anrichten.

Bei Hängeregalen kommt es ganz darauf an, wie die Zimmerdecke beschaffen ist. In sehr alten Häusern probieren Sie zunächst in einer Ecke eine Blumenampel oder Ähnliches aufzuhängen, bevor Sie sich an ein Hängeregal wagen. Es gibt aber auch Hängeregale, die nicht an der Decke befestigt werden, sondern an der Wand. Die meisten neueren Gebäude haben Stahlbeton Decken. Dort haben Sie nicht das Problem der Tragfähigkeit, sondern benötigen einen starken Bohrer, um das Loch für das Hängeregal bohren zu können. Das Gleiche gilt für die Wände einer Wohnung oder eines Hauses - nicht immer ist gegeben, dass diese tragfähig genug sind für ein Wandregal.

Hängeregale - was kommt auf die Regalböden?

In einem Hängeregal, welches von beiden Seiten angeschaut werden kann, sehen Pflanzen besonders schön aus. Umso mehr, wenn die Pflanze zu beiden Seiten aus dem Regal hinunter wächst. Ein Hängeregal, welches an der Wand befestigt wird, bietet nur eine offene Seite. Auf einem solchen Regal können Pflanzen, Bücher, Fotografien, Dekorationsobjekte und andere Dinge aufgestellt werden. Werden solche Regale mit Winkelhaken aus Metall an der Wand befestigt, können diese als Buchstützen dienen. Bei Befestigungen aus Seil sieht das anders aus. Damit Ihnen die Bücher nicht vom Regalbrett fallen, benötigen Sie hier Buchstützen, welche aber auch zusätzliches Gewicht auf das Regalbrett bringen.

Hängeregale versus Wandregale

Viele Modelle sind nichts anderes als Wandregale mit dem Unterschied, dass sie nur an zwei Schrauben aufgehängt werden, während ein Wandregal an mehreren Stellen mit der Wand verschraubt wird. Ein Wandregal ist daher besser geeignet, schwere Last aufzunehmen. Aber auch bei den Hängeregalen können Sie zusätzliche Schrauben oder Winkel montieren, die die Stabilität der Konstruktion erhöhen und es dadurch ermöglichen auch schwere Dinge unterzubringen.

Für welche Variante Sie sich auch entscheiden: Regale sind ideal geeignet, um Dingen, die Ihnen wichtig sind eine schöne Plattform zu bieten.

MELDEN SIE SICH FÜR UNSEREN NEWSLETTER AN

Und bleiben Sie über alle febe.store-Aktionen auf dem Laufenden