Ihr Einkaufswagen
Nah dran

Zum Einschlagen

Einschlaghülsen

Diese Art der Befestigung senkrechter Pfosten in einem Untergrund, der das Einschlagen zulässt, garantiert ein gewisses Maß an Stabilität. Diese Stabilität hängt nicht nur von der Länge der Bodenhülse und der Einschlagtiefe ab, sondern auch von der Beschaffenheit des Bodens.

Werden Bodenhülsen als Pfostenträger für größere Bauvorhaben wie beispielsweise einen Carport eingesetzt, dann müssen Sie ein Punktfundament gießen und die Bodenhülse darin verankern, um die nötige Stabilität für die Konstruktion zu erreichen. Bodenhülsen werden meistens aus verzinktem Stahl angeboten, aber auch Modelle aus Plastik sind im Handel erhältlich.

Filter und Kategorien
Nah dran

Preis

Dicke

ANZAHL IN VERPACKUNG

Farbe

Korrosionsschutz

Material

Blechdicke

Wofür lassen sich Bodenhülsen verwenden?

Nicht alle Bodenhülsen werden in den Untergrund eingeschlagen, manche sind mit einem Gewinde versehen und werden dementsprechend in den Boden gedreht. Die Modelle zum Eindrehen finden sich unter den Bodenhülsen für Sonnenschirme, die in den sandigen Boden am Strand eingedreht werden. Als Ankerhülse kommen Bodenhülsen auf Terrassen zum Einsatz, wo sie im Boden einbetoniert werden und so ästhetisch ansprechend den Sonnenschirm aufnehmen. An der Pfostenaufnahme sind Löcher zum Anschrauben der Einschlaghülse vorgesehen. 

Die Verwendung von Einschlaghülsen ist vielfältig. Vom bereits erwähnten Sonnenschirm über die Einfriedung eines Grundstückes bis zur Pergola können viele Konstruktionen und Dinge mit Bodenhülsen verankert werden. Ein Sichtschutzzaun ist ein sehr gutes Beispiel für den Einsatz von Bodenhülsen. In regelmäßigen Abständen werden Pfostenträger im Boden versenkt und mit Vierkanthölzern bestückt, welche zur Befestigung der Zaunelemente dienen. Wenn Sie Vierkanthölzer im Außenbereich einsetzen, ist es sinnvoll diese oben abzudecken, damit Wasser nicht ins Holz eindringen kann.

Je nach Last, welche die Pfostenträger aufnehmen sollen, müssen diese länger oder können auch kürzer sein. Natürlich entscheiden die Abmessungen im Aufnahmebereich für das Vierkantholz über die Seitenlängen desselben. Bodenhülsen haben deshalb unterschiedliche Abmessungen. Nicht immer sind alle vier Seiten der Aufnahme geschlossen, manche Einschraubbodenhülse hat nur zwei Seiten mit mehreren Bohrungen für Schrauben. Bodenhülsen, die auf Terrassen zum Einsatz kommen, haben manchmal einen Deckel, der verhindert, dass Dinge in die Hülse hinein fallen oder sich das Regenwasser dort staut.

Andere Arten von Pfostenträgern finden Sie ebenfalls in unserem online Shop.

MELDEN SIE SICH FÜR UNSEREN NEWSLETTER AN

Und bleiben Sie über alle febe.store-Aktionen auf dem Laufenden